Finanzierungsverträge anlegen und bearbeiten

Pro.jpg

Hinweis:

Dieses Feature steht Ihnen nur zur Verfügung, wenn Sie das Paket "Pro" gebucht haben. Für Änderungen an Ihrem aktuellen Paket wenden Sie sich bitte an Ihren zuständigen Ansprechpartner oder an customersuccess@alasco.de.

Themenüberblick

 

Das Feature "Finanzierung" hilft Ihnen, die finanziellen Aspekte Ihrer Projekte noch besser zu steuern. Mit der Funktion können Sie neben den Kosten und Erlösen auch alle Ihre Finanzierungsquellen zentral verwalten, Budgets präzise überwachen und Ihre Finanzierungspläne optimal anpassen, um bessere Entscheidungen für Ihre Projekte zu treffen.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie neue Finanzierungsverträge anlegen und bestehende Verträge anpassen können. Außerdem erhalten Sie einen Überblick über alle weiteren Funktionen, die Ihnen in einem Vertrag zur Verfügung stehen.

 

Verträge anlegen

Innerhalb des Finanzierungsfeatures sprechen wir von Finanzierungsverträgen, die bspw. mit Ihrer Bank oder einem anderen Investor abgeschlossen werden. Diese können Sie nun auch in Alasco abbilden, um den Mittelfluss zu vervollständigen.

Um einen neuen Vertrag anzulegen, wählen Sie unter dem Menüpunkt "Finanzierung" den Reiter "Verträge" aus. Diesen können Sie sowohl von der Multiprojektebene, als auch in einem Projekt jederzeit erreichen.
Klicken Sie auf die Schaltfläche "+ Vertrag hinzufügen" am rechten oberen Bildschirmrand, um einen neuen Vertrag in einem Projekt anzulegen.

Hinweis:

Sollten Sie von der Multiprojektebene aus auf das Finanzierungsfeature zugreifen, ist es erforderlich zunächst ein Projekt für den neuen Vertrag auszuwählen.

Geben Sie in dem sich daraufhin öffnenden Fenster folgende, teilweise verpflichtende Informationen zu Ihrem Vertrag ein:

  • Name
  • ID Nummer (optional)
  • Finanzierungsart (Eigenkapital, Fremdkapital, Mezzanine-Kapital, Sonstige)
  • Kreditgeber (optional)
  • Kreditrahmen (netto)
  • Start- und Enddatum der Laufzeit
  • Notizen (optional)
  • Fester Zinssatz oder variabler Zinssatz
  • Zinssatz pro Jahr
  • Bereitstellungszinssatz pro Jahr
  • Zinsberechnungsmethode (act/360, 30/360, act/365, act/act)
  • Startdatum Bereitstellungszins
  • Zinsfälligkeitsintervall (monatlich, quartärlich, halbjährlich, jährlich, Ende der Laufzeit)

Wenn Sie die Option "Variabler Zinssatz (Euribor)" anstelle des "Festen Zinssatzes" auswählen, unterscheiden sich die Auswahlmöglichkeiten im Abschnitt "Zinsen" teilweise:

  • Eurobor-Zinssatz
  • Bereitstellungszinssatz pro Jahr
  • Marge des Kreditgebers
  • Startdatum des Bereitstellungszins
  • Zinsberechnungsmethode (act/360, 30/360, act/365, act/act)
  • Eurobor-Laufzeit (1 Woche, 1 Monat, 3 Monate, 6 Monate, 12 Monate - optional)
  • Zinsfälligkeitsintervall (monatlich, quartärlich, halbjährlich, jährlich, Ende der Laufzeit)

Klicken Sie auf "Speichern", um den neuen Finanzierungsauftrag in Ihrem Projekt anzulegen.

 

Vertragsdetailseite

Sobald Sie den Finanzierungsvertrag angelegt haben, öffnet sich die Detailseite des Vertrags. Hier werden Ihnen alle angegebenen Informationen zum Vertrag angezeigt und Sie haben die Möglichkeit den Vertrag noch einmal zu bearbeiten und weitere Einstellungen vorzunehmen.
Alternativ können Sie einen bestehenden Vertrag über den Menüpunkt "Finanzierung" im Reiter "Verträge" aufrufen, um die Details zu sehen und den Vertrag zu bearbeiten.

In der Finanzierungsübersicht am rechten Bildschirmrand sehen Sie die gesamten Finanzierungskosten des Vertrags, bestehend aus den Zinskosten sowie den Gebühren und Nebenkosten. Außerdem wird Ihnen in der Grafik angezeigt, wie hoch die bisher angefallenen Kosten sind und welche Kosten noch ausstehen.

Auf der Detailseite des Vertrags finden Sie außerdem noch weitere Reiter, die Ihnen folgende Optionen bieten:

  • Tranchen: In diesem Reiter können Sie die bereits abgerufenen oder noch geplanten Tranchen anlegen, damit diese in der Tranchenplanung berücksichtigt werden.
  • Kosten: Hier werden Ihnen alle Zinskosten angezeigt und Sie können zusätzliche Gebühren und Nebenkosten erfassen.
  • Tilgung: Planen Sie nicht nur den Abruf von Tranchen in einem Vertrag, sondern auch die Tilgung Ihres Darlehens.
  • Dokumente: Verwalten Sie alle relevanten Daten zu Ihrem Vertrag an einer Stelle, indem Sie diese in verschiedenen Formaten (z.B. PDF-Dateien, Bilddateien, Excel, Word) hochladen.

 

Verträge bearbeiten

Um einen bestehenden Vertrag zu bearbeiten, wählen Sie den Vertrag zunächst unter dem Menüpunkt "Finanzierung" im Reiter "Verträge" aus. Klicken Sie auf den Detailseite des Vertrags auf den "Bearbeiten" Button oben rechts. Im sich daraufhin öffnenden Fenster können Sie die Informationen des Vertrags anpassen und ggf. ergänzen.

Klicken Sie nach Abschluss der Bearbeitung auf "Speichern", damit die Änderungen aktiv werden.

 

Verträge löschen

Wenn Sie einen Vertrag löschen möchten, klicken Sie auf den Button "Aktionen" in der rechten oberen Ecke und wählen Sie hier die Option "Löschen". Bestätigen Sie den Löschvorgang im darauffolgenden Fenster und der Vertrag wird endgültig aus dem Projekt gelöscht.

RECHTLICHES

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Beiträge in diesem Abschnitt

Wir sind für Sie da
Wir unterstützen Sie gerne persönlich von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 17:00 Uhr.