Offener Nachtrag: Eintrittswahrscheinlichkeit Real-Case Prognose

 

  • Wie Sie die Eintrittswahrscheinlichkeit für offene Nachträge in einem Nachtrag definieren können
  • Wie diese in die Berechnung der Real Case Prognose mit einfließen

 

Ein Nachtrag können Sie in Alasco in einem Auftrag erstellen. Um eine Eintrittswahrscheinlichkeit festlegen zu können, muss sich der Nachtrag im Status "offen" befinden. 
Sie können hierfür entweder ein bereits bestehender Nachtrag bearbeiten oder Sie erstellen einen neuen Nachtrag in Alasco. Wie Sie Nachträge in Alasco anlegen, erklären wir Ihnen im Artikel Nachträge anlegen.

Tragen Sie unter dem Punkt "Eintrittswahrscheinlichkeit für Real-Case Prognose hinterlegen" den Prozentsatz ein, mit welchem die Höhe der Nachtragsforderung in die Real-Case Prognose mit einfließen soll, solange sich der Nachtrag im Status "offen" befindet. Klicken Sie auf "Speichern", um Ihre Eingaben zu bestätigen.

 

Bildschirmfoto_2021-04-23_um_14.57.12.png

 

In der Übersicht des Nachtrags wird Ihnen dann die Eintrittswahrscheinlichkeit und der daraus resultierende Betrag, der in die Prognose mit einfließt, angezeigt. Dieser entspricht dem prozentualen Anteil an der Höhe des Nachtrags.
Beispiel: Legen Sie zum Beispiel einen Nachtrag über netto 100€ mit einer Eintrittswahrscheinlichkeit von 25% an, so wird der Betrag von netto 25€ (25% von 100€) in der Real-Case Auftragsprognose berücksichtigt.

 

Bildschirmfoto_2021-04-23_um_14.57.44.png

 

In den Stammdaten können Sie unter dem Punkt Prognoseeinstellungen für die Auftragsprognose festlegen, ob offene Nachträge in die Real-Case Prognose grundsätzlich mit einfließen sollen. Dabei wird die festgelegte Eintrittswahrscheinlichkeit berücksichtigt. Sollten Sie keine Wahrscheinlichkeit im Nachtrag angegeben haben, rechnet das System automatisch mit einer Eintrittswahrscheinlichkeit von 100%.

 

Bildschirmfoto_2021-04-23_um_15.07.15.png

 

In der Kostenüberwachung können Sie sich nun zwei neue Spalten anzeigen lassen. Die Spalte "Offene Nachträge (Real Case)" zeigt Ihnen die Summe aller offenen Nachträge in einem Auftrag unter Berücksichtigung der hinterlegten Eintrittswahrscheinlichkeit an. Die Spalte "Offene Nachträge (Ungewichtet)" ignoriert die Eintrittswahrscheinlichkeit und zeigt Ihnen den Gesamtbetrag der offenen Nachträge in einem Auftrag an.

 

Bildschirmfoto_2021-04-23_um_14.55.54.png

 

RECHTLICHES

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Beiträge in diesem Abschnitt

Wir sind für Sie da
Wir unterstützen Sie gerne persönlich von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 17:00 Uhr.