Löschen

Themenüberblick

 

Löschen von Vergabeeinheiten

Das Löschen einer Vergabeeinheit können Sie unter dem Menüpunkt "Kosten" im Reiter "Vergabeeinheiten" vornehmen. Wählen Sie dafür die zu löschende Vergabeeinheit aus, und klicken Sie anschließend im Detailfenster der Vergabeeinheit rechts oben auf den Löschen Button.

Bestätigen Sie im nächsten Schritt die permanente Löschung, durch Anklicken des Auswahlkästchens und klicken abschließend auf “Löschen”.

Achtung:

Unterliegen der Vergabeeinheit bereits Aufträge und weitere Daten, ist es erforderlich deren permanente Löschung ebenfalls zu bestätigen.

 

Löschen von Aufträgen

Wenn Sie einen Auftrag löschen möchten, wählen Sie den Auftrag zunächst unter dem Menüpunkt "Kosten" im Reiter "Auftragsübersicht" aus. Klicken Sie in der Übersicht des Auftrages klicken auf den Button "Aktionen" in der rechten oberen Ecke. Hier finden Sie die Option "Auftrag löschen".

Bestätigen Sie die Löschung im nun angezeigten Fenster, indem Sie das Auswahlkästchen anklicken und abschließend auf “Löschen” klicken.

Achtung:

Sollten dem Auftrag bereits Daten, wie z.B. Rechnungen, Nachträge und Bürgschaften unterliegen, ist es erforderlich deren permanente Löschung ebenfalls zu bestätigen.

 

Löschen von Nachträgen

Nachträge können Sie analog zu Aufträgen löschen, indem Sie in den Details des Nachtrags auf den Löschen Button klicken. Zu den Details des entsprechenden Nachtrags gelangen Sie entweder über den Reiter “Nachträge” unter dem Punkt "Kosten" oder wenn Sie innerhalb des zugehörigen Auftrags auf das Feld "Nachträge" klicken.

Bestätigen Sie auch hier im anschließend erscheinenden Fenster die Löschung des Nachtrags.

Hinweis:

Informationen zur Löschung eines Nachtragsdokuments finden Sie im Abschnitt Löschung von Dokumenten.

 

Löschen von Rechnungen

Um eine Rechnung zu löschen, klicken Sie im Menüpunkt "Kosten" auf den Reiter "Rechnungen" und wählen Sie die entsprechende Rechnung aus. In der nun angezeigten Rechnungsübersicht  befindet sich am Ende der Rechnungsdetails auf der rechten Seite der Button "Mehr".
Hier können Sie die Rechnung löschen, indem Sie den Löschen Button auswählen. Diese Funktion steht nur Admins, Manager:innen und Internen Mitarbeitern/ Mitarbeiterinnen mit der Berechtigung Rechnungen zu Bearbeiten (vgl. Recht und Rollen) zur Verfügung.

Bestätigen Sie im nächsten Schritt die permanente Löschung, durch Anklicken des Auswahlkästchens und klicken Sie abschließend auf Löschen.

 

Löschen von Rechnungen im Workflow

Wenn Sie eine Rechnung löschen möchten, die Ihnen aktuell als Aufgabe zugeteilt ist, ist es erforderlich, dass Sie zunächst den Bearbeitungsschritt verlassen und die Rechnung analog des oben beschriebenen Vorgangs löschen. Wählen Sie die entsprechende Rechnung aus der Rechnungsliste aus, und löschen Sie die Rechnung über die "Rechnungsdetails".

Hinweis zu Abschlagsrechnungen:

Das Löschen von Abschlagsrechnungen erfolgt analog der Löschung von Einzelrechnungen, jedoch kann dabei nur die jeweils letzte Abschlagsrechnung gelöscht werden. So ist es beispielsweise nicht möglich eine 2. Abschlagsrechnung zu löschen, solange die 3. Abschlagsrechnung noch im System besteht.

 

Löschen von Anhängen und Dokumenten

In Alasco können Sie Dokumente sowie Anlagen zu Aufträgen und Nachträgen hinzufügen. Genauso können Sie diese auch wieder löschen oder ersetzen.

Auftragsdokumente und -anlagen sind Dokumente, die Sie innerhalb des Auftrages im Menüpunkt “Dokumente” hochladen. Diese können sich auf den Auftrag selbst oder einen zugehörigen Nachtrag beziehen oder eine allgemeine Anlage sein. Auf diese Weise hochgeladene Dokumente können Sie jederzeit wieder löschen, auch wenn der Auftrag bereits schlussgerechnet sein sollte.

Navigieren Sie dafür in einem Auftrag in den Reiter "Dokumente". Klicken Sie hier auf das Papierkorb Icon rechts neben einem Dokument und bestätigen Sie die Löschung im nächsten Schritt.

Dokumente, die Sie direkt in den Rechnungs- und Nachtragsdetails hochladen, können hingegen nicht gelöscht, sondern lediglich ausgetauscht werden. Dies ist bis zum Zeitpunkt der finalen Freigabe oder Ablehnung der Rechnung oder des Nachtrags möglich.

Das Ersetzen eines Dokumentes können Sie direkt in der Rechnung bzw. im Nachtrag vornehmen. Klicken Sie dafür in der Detailübersicht auf Bearbeiten” und anschließend in der Dokumentenansicht auf Dokumente verwalten”.

Um das bestehende Dokument löschen zu können, müssen Sie im nächsten Schritt das ersetzende Dokument hochladen. Anschließend können Sie das Dokument wie gewohnt über das Papierkorb Icon löschen.

RECHTLICHES

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Beiträge in diesem Abschnitt

Wir sind für Sie da
Wir unterstützen Sie gerne persönlich von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 17:00 Uhr.